Pate werden

Sie haben Interesse an einer Patenschaft?

In der Vergangenheit wurden wir immer wieder gefragt wie man uns helfen und unterstützen kann. Helfen Sie mit unsere Greifvögel zu schützen – übernehmen Sie eine Patenschaft in unserem Falkenhof!

Wir sind ein privates Unternehmen im Wisentgehege. Das bedeutet: wir erhalten keine staatlichen Zuschüsse. Dennoch leisten wir mit unseren Flugvorführungen wichtige Aufklärungsarbeit für den Natur- und Artenschutz. Wir wollen Interesse für die Greifvögel und deren Lebensraum erwecken.

In Zusammenarbeit mit der Auffangstation im Wisentgehege und der Wildtier- und Artenschutzstation in Sachsenhagen, nehmen wir auch Greifvögel auf, die in der freien Wildbahn nicht mehr allein überleben können. Hierbei sind wir auch auf tierärztliche Hilfe angewiesen. Wieder vollständig gesunde Tiere werden auf ein Leben in freier Wildbahn vorbereitet und in geeignete Lebensräume ausgewildert.

Einen wesentlichen Teil dieser Arbeit übernehmen unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter. Dennoch entstehen hohe Ausgaben für z. B. Medikamente, Quarantäneräume, Futter usw...

Mit Ihrer Patenschaft leisten Sie eine große finanzielle Hilfe. Somit unterstützen Sie nicht nur unsere eigenen Greifvögel und den Erhalt der Falknerei als Kulturerbe, sondern auch jeder Greifvogel, der beim Spaziergang über Ihnen kreist, könnte gerade dank Ihrer Hilfe gerettet worden sein ...

Unabhängig von einer Patenschaft sind wir auch für jede Einzelspende dankbar.

Was bedeutet eine Patenschaft fĂĽr Sie?
Selbstverständlich wollen wir uns bei Ihnen für Ihre Unterstützung erkenntlich zeigen.

FĂĽr Privatpersonen gilt:

Als Pate erhalten Sie:

  • Eine auf Ihren Namen lautende Patenurkunde
  • Ihr Name wird im Rahmen des Möglichen auf unserer Patentafel angebracht und auf Wunsch auf unserer Internetseite veröffentlicht.
  • Einmal jährlich bekommen Sie eine Einladung fĂĽr den Patentag.
  • Variante 1: Sie möchten fĂĽr Ihre Patenschaft eine personalisierte Jahreskarte. Damit bekommen Sie fĂĽr die Dauer der Patenschaft freien Eintritt ins Wisentgehege und somit können Sie in den Falkenhof kommen – und das so oft und wann sie wollen!
  • Variante 2: Sie bekommen ein Kontingent an Freikarten (5 Freikarten auf 100 € Patenschaft) zur freien VerfĂĽgung

 

FĂĽr Firmen gilt:

Für Firmenpatenschaften gibt es verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl, damit Ihre Mitarbeiter oder auch Ihre Geschäftspartner an Ihrer Patenschaft teilhaben können.

  • Eine auf Ihren Namen oder Ihre Firmenbezeichnung lautende Patenurkunde
  • Ihr Name / Firmenbezeichnung wird im Rahmen des Möglichen auf unserer Patentafel angebracht und auf Wunsch auf unserer Internetseite veröffentlicht.
  • Variante 1: Ihre Mitarbeiter können sich ausweisen (Mitarbeiterausweise). Sie erhalten mit ihren Familienangehörigen den jeweils gĂĽltigen Gruppentarif im Wisentgehege.
  • Variante 2: Sie bekommen ein Kontingent an Freikarten (5 Freikarten auf 100€ Patenschaft) zur freien VerfĂĽgung (Mitarbeiter oder Geschäftspartner).
  • Variante 3: Sie möchten fĂĽr ihre Patenschaft eine personalisierte Jahreskarte. Damit bekommt eine Person fĂĽr die Dauer der Patenschaft freien Eintritt ins Wisentgehege und somit zum Falkenhof.

Die Firmenpaten zwischen 200 € und 500 € können einmal pro Patenjahr die Köhlerhütte mietfrei nutzen.
Firmenpaten, die mehr als 500 € pro Jahr für ihr Patentier bezahlen erhalten die Köhlerhütte sowie den Eintritt für 30 Personen einmal gratis.

Selbstverständlich werden Sie auch regelmäßig über Aktivitäten in und um den Falkenhof informiert.
Sie können Ihre Patenschaft ohne Einhaltung jeder Frist zum Ende des Patenschaftsjahres kündigen.

Wir würden uns sehr freuen, in Ihnen für die Zukunft eine/n zuverlässigen und im Natur- und Artenschutz engagierte/n Partner/in zu finden.

Patenschaft Falkenhof im Wisentgehege

Falkenhof-News

Flugvorführungen

Täglich außer Montags

11.00 Uhr und 14.00 Uhr

Samstags,Sonntags und Feiertags
zusätzlich um 16.00 Uhr