Auffangstation

Die Pflege verletzer Greifvögel

...geh√∂rt ebenso zu unseren Aufgaben wie das Betreuen unseres Flugpersonals. Im Zuge der Auffangstation k√ľmmern wir uns um V√∂gel, die mit Autos kollidiert sind oder als verwaiste oder verunfallte Jungv√∂gel zu uns gebracht werden. Ihre Rehabilitation ist oft eine recht langwierige Angelegenheit. Ein M√§usebussard, der mit einem Pkw zusammengesto√üen ist, ist oftmals mehrere Wochen desorientiert und schafft es manchmal nicht, selbstst√§ndig Futter aufzunehmen.
Dennoch geben wir bei diesen Patienten ebenso unser schleiereulenk√ľkenBestes wie bei der Aufzucht von verwaisten oder verunfallten Jungv√∂geln.  H√§ufige Z√∂glinge sind hier junge Turmfalken, die gl√ľcklicherweise in den allermeisten F√§llen wieder ausgewildert werden k√∂nnen.

Hierzu arbeiten wir sehr eng mit der Wildtier- und Artenschutzstation Sachsenhagen zusammen, die unsere Pfleglinge später aufnimmt und sie auf ihren letzten Schritten in die Wildbahn begleitet.

Einige unserer Patienten brauchen nat√ľrlich nicht nur unsere Pflege sondern auch versierte medizinische Betreuung. Diese wird ihnen in der Tier√§rztlichen Hochschule Hannover in der Zier- und Wildvogelklinik zuteil, deren r√§umliche N√§he zu unserem Falkenhof ein echter Vorteil bei der Betreuung dieser Tiere ist.

Leider gibt es immer wieder auch V√∂gel, die nicht wieder ausgewildert werden k√∂nnen, weil sie zu stark verletzt waren und sich in freier Wildbahn nicht gegen ihre Konkurrenz durchsetzen k√∂nnten. Sofern es uns m√∂glich ist, verbleiben diese Tiere in unserer Obhut und zeigen ‚Äď ihren M√∂glichkeiten entsprechend -  ihr K√∂nnen, ihre Besonderheiten und warum sie so sch√ľtzenswert sind.

Falkenhof-News

Flugvorführungen

täglich außer Montags
11 Uhr und 14 Uhr

Samstags, Sonntags und Feiertagszusätzlich um 16 Uhr